Neubau

Die Horlofftal eG wurde 1950 gegründet, in einem besonders wichtigen Zeitraum für Wohnungsbaugenossenschaften in Deutschland. Denn viele Menschen griffen in den Nachkriegsjahren zum Instrument der Selbsthilfe, um aus den Trümmern Wohnungen aufzubauen.

Anfangs standen die Schaffung von Wohnraum und die Erstellung von Neubauten im Mittelpunkt der Arbeit. Danach wurde der Schritt vom Schwerpunkt Wohnungsneubau hin zu Instandhaltung, Modernisierung und Wohnumfeldverbesserung reibungslos vollzogen.

Die Horlofftal eG hat das Ziel, ihren Mitgliedern moderne, zeitgemäße und preiswerte Wohnungen zur Verfügung zu stellen. Mieteinnahmen werden nicht verwendet, um Gewinne zu maximieren oder Dividendenausschüttungen vorzunehmen, sondern reinvestiert. Denn Bestandspflege verbessert die Wohnqualität. Und diese liegt unserer Wohnungsbaugenossenschaft besonders am Herzen.