26.08.2020

Wir haben uns dazu entschieden, aus Gründen der COVID-19-Pandemie auch weiterhin keinen Sprechtag abzuhalten. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 31.12.2020.

Persönliche Vorsprachen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Verwaltung möglich.

Sollten sich hier Änderungen ergeben, werden wir Sie davon in Kenntnis setzen.

 

Telefonisch sind wir zu den folgenden Zeiten erreichbar:

Vormittags

Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 12:00 Uhr

 

Nachmittags

Montag, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 16:30 Uhr

Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr

30.06.2020 - Mitgliederversammlung 2020 hat stattgefunden

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung hat am 30.06.2020 im Umlaufverfahren stattgefunden.

Aufgrund der aktuell vorherrschenden Corona-Pandemie konnten wir die Mitgliederversammlung in diesem Jahr nicht im öffentlichen Raum abhalten.

Das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht erlaubte jedoch neben der digitalen Mitgliederversammlung auch den Umlaufbeschluss zur Behandlung der Kernbeschlüsse des Jahres 2019.

Vorstand und Aufsichtsrat haben sich am 27.05.2020 in gemeinsamer Abstimmung für das Umlaufbeschlussverfahren entschieden. Die Einladung zur Teilnahme am Umlaufbeschlussverfahren erfolgte nach § 33 Abs. 2 der Satzung dieses Jahr durch eine den Mitgliedern zugegangene Mitteilung in Textform.

 

Von den 147 teilgenommenen Mitgliedern wurden bis zum 30.06.2020 folgende Kernbeschlüsse des Geschäftsjahres 2019 verabschiedet:

TOP 1              Feststellung des Jahresabschlusses unter Billigung der Vorwegzuweisungen in die Ergebnisrücklagen für die von Aufsichtsrat und Vorstand vorgeschlagene Gewinnverteilung

 

TOP 4a             Verwendung des Bilanzgewinns des Geschäftsjahres 2019

TOP 4b             Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019

TOP 4c             Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019

 

Neuwahlen haben nicht stattgefunden.

Unter dem Menüpunkt „Service – Mitgliederversammlung“ kann die Einladung, der Geschäftsbericht, die Beschlussvorlage gem. § 28I, sowie die Niederschrift der Mitgliederversammlung 2020 eingesehen werden.

02.06.2020

„Aufgrund der aktuellen Situation rund um Corona haben wir uns dazu entschlossen, unsere diesjährige Mitgliederversammlung
im schriftlichen Umlaufverfahren abzuhalten. Alles weitere dazu finden sie hier.“